meine-keywords.de Position bei Google mit dem Keywordmonitor überwachen
SEO Blog

SEO Infos und News (Seite 2)

- Anzeige -

 

Funktionieren SEO Tricks heute noch?

Geschrieben von Peter Müller am 04.07.2017

Wer sich über das Thema Suchmaschinenoptimierung informieren möchte, der wird in aller Regel erst mal googeln und verschiedene Beiträge in Blogs lesen. DOrt findet man viele Informationen zur Suchmaschinenoptimierung, die aber leider nicht immer aktuell sind. Seit es Suchmaschinen gibt, gibt es auch den Versuch die Suchergebnisse im Ranking zu manipulieren. Immer wieder gibt es Tricks, die es schaffen die Algorithmen der Suchmaschinen auszutricksen. Genausolange, wie trickreiche SEO Maßnahmen verwendet werden, gibt es aber auch Gegenmaßnahmen der Entwickler dieser Suchmaschinen. Und die sind inzwischen sehr effektiv beim Erkenen von solchen Manipulationsversuchen. Wenn Sie einen Artikel lesen, dann sollten Sie also unbedingt immer auf das Datum des Beitrages achten. Das gilt zumindest für SEO Tricks, die in den Bereich Black Hat SEO fallen. Was sich vermutlich nicht ändern wird, das ist die Empfehlung guten und einzigartigen Content für User bereit zu stellen.
weiterlesen

Qualitaetsfaktor beeinflusst Adwords Klickpreis

Geschrieben von Peter Müller am 21.06.2017

Google betreibt einen sehr hohen Aufwand, um möglichst passende Suchergebnisse zu liefern. Nur, wenn Google auf Dauer relevabte Suchergebnisse liefert, dann kommen die Benutzer wieder. Prinzipiell gilt das aber auch für die Adwords Anzeigen. Viele Benutzer unterscheiden die Anzeigen nicht von den normalen Suchergebnissen. Wenn hier Anzeigetexte nicht zu den gesuchten Keywords passen, dann werden Benutzer mit der Zeit Google nicht mehr für die Suche verwenden. Aus diesem Grund hat Google seit längerem einen Qualitätsfaktor eingeführt, der entscheidend für die Position einer Adwords Anzeige ist, aber auch gleichzeitig den Preis beeinflusst, den man als Kunde für einen Klick auf eine Anzeige bezahlt (CPC). Es ist also ein Produkt aus Qualitätsfaktor und maximalem Gebotspreis, das über die tatsächliche Anzeigenposition und den CPC Wert entscheidet.
weiterlesen

Landingpages fuer Keywords

Geschrieben von Dagmar Stein am 20.06.2017

Es empfielt sich für spezielle Keywords eine eigene Landingpage zu entwickeln, die sich thematisch mit dem Keyword befasst. Das ist nicht nur im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) sinnvoll, sondern auch für Anzeigen, die einen bestimmten Schlüsselbegriff bewerben. Wie aber sieht so eine Landingpage für ein Keyword aus? Google gibt da ganz klare Zielseiten Empfehlungen für seine AdWords Kunden. Klickt ein User auf eine Anzeige oder ein Suchergebnis mit dem entsprechenden Keyword im Text oder im Titel, dann erwartet er auch Informationen zu genau diesem Thema. Es geht also zunächst einmal um die User Experience, also die Nutzererfahrung, die man beim Besuch der Landingpage hat.
weiterlesen

Google Suchergebnisse automatisch auslesen

Geschrieben von Peter Müller am 18.06.2017

Sie möchten die Positon Ihrer Website in den Google Ergebnissen überwachen? Möchten wissen, mit welchem Keyword sie auf welcher Position bei Google ranken? Was liegt also näher, als die Suchergebnisse der Google Suche aus zu lesen? Mit ein wenig Programmierarbeit und dem Simple DOM Parser ist das gewiss kein Problem. Aber Vorsicht, denn Google mag es nicht, wenn man seine Suchergebnisse ausliest. Das Auslesen der Google Suchergebnisse ist sogar ganz verboten. Wenn man zu häufig Anfragen an die Google Suche stellt, wird man sehr schnell ein Captcha eingeblendet bekommen, um das automatisierte Auslesen der Suchergegebnisse zuverhindern. Nach 20 bis 50 Abfragen erscheinen diese Captchas. Versuchen Sie es trotzdem immer wieder kann Google Abfragen von Ihrer IP Adresse komplett sperren. Google versucht mit allen Mitteln das automatisierte Auslesen von Daten (scrapen) zu verhindern und hat viele gute Methoden gefunden das zu unterbinden
weiterlesen

Lokale Suche bei Google simulieren

Geschrieben von Peter Müller am 16.06.2017

Seit dem Google Venice Update im Jahr 2012 werden in den normalen Suchergebnissen lokale Ergebnisse besonders hervorgehoben. Das bedeutet, dass User in Abhängigkeit von Ihrem Standort unterschiedliche Suchergebnisse für das gleiche Keyword angezeigt bekommen. Das macht durchaus Sinn, denn wenn man sich in Berlin aufhält und den Begriff Bäckerei eingibt, dann wird man kaum Bäckereien aus Hamburg in den Suchergebnissen erwarten. Für die SEO Branche ist es deshalb wichtig Suchergebnisse von unterschiedlichen Standorten aus zu simulieren. Früher ging das noch recht einfach, aber Google hat diverse Einstellmöglichkeiten und Parameter in der Suchanfrage entfernt. Wie kann man aber jetzt als Suchmaschinenoptimierer die lokalen Suchergebnisse simulieren? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die wir hier aufzeigen.
weiterlesen

Welche Bedeutung haben Keywords fuer das Ranking

Geschrieben von Peter Müller am 13.06.2017

Die Antwort kann man zusammenfassend eigentlich vorwegnehmen: Keywords haben eine große Bedeutung für das Ranking einer Seite. Eine Seite rankt aber nicht, wenn man das entsprechende Keyword in den Meta Tag Keywords einfügt. Das hat früher einmal funktioniert, zumindest bei Google funktioniert das heute nicht mehr. Google ignorert den Meta Tag Keywords komplett. Wie aber rankt eine Seite für einen bestimmten Suchbegriff bei Google? Wir zeigen ihnen, wie Google eine Seite einem Keyword oder Suchbegriff zuordnet.
weiterlesen

Top Ten bei Google mit Adwords

Geschrieben von Peter Müller am 12.06.2017

Für den Erfolg eines Unternehmens im Internet ist es von existenzieller Bedeutung bei entsprechenden Suchanfragen in Suchmaschinen auf Platz 1, also in den Top Ten der Suchmaschinen gelistet zu werden. über 50 Prozent der Besucher klicken auf die ersten Suchergebnisse. Aber warum ist ausgerechnet die Position unter den Top Ten bei Google so wichtig? Das liegt an dem Marktanteil des Suchgiganten Google in Deutschland. Mit einem Marktanteil von 98 Prozent besitzt der Suchmaschinengigant mehr oder weniger eine Monopolstellung. Google profitiert davon und treibt die Klickpreise für Adwords dadurch in die Höhe.
weiterlesen


<< erste Seite   Seite 2

- Anzeige -

SEO Infos

Mehr Besucher durch eine optimale Meta-Description

Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne Bedeutung

So wertet Google die Headlines

SEO ohne Backlinks

Der Titel einer Website muss neugierig machen

Was kann Google an Inhalten auf Bildern erkennen?

Braucht mein Shop einen Blog?

Themen

Keywords
SEO
Adwords
Ranking
Scrapen

Kundenstimmen


Die Meinungen von einigen unserer Kunden

KundenstimmeAngelika Martin
Programmiererin

"Wir überwachen die Google Position unserer Website mit diesem Keywordmonitor. Deutliche Positionsveränderungen werden sofort sichtbar."
www.ausflugsfee.de

KundenstimmeThomas Marx
Dipl. Geograf

"Das kleine, übersichtliche Tool hilft uns die aktuelle Google Position unserer Homepage kontinuierlich zu überwachen."
www.csv-geodaten.de

Kontakt

Tel: +49 2777 4979996

Legal Conditions

© daten-marktplatz.de