meine-keywords.de Position bei Google mit dem Keywordmonitor überwachen

adwords

- Anzeige -

 

Top Ten bei Google mit Adwords

Geschrieben am 12.06.2017

Für den Erfolg eines Unternehmens im Internet ist es von existenzieller Bedeutung bei entsprechenden Suchanfragen in Suchmaschinen auf Platz 1, also in den Top Ten der Suchmaschinen gelistet zu werden. über 50 Prozent der Besucher klicken auf die ersten Suchergebnisse. Aber warum ist ausgerechnet die Position unter den Top Ten bei Google so wichtig? Das liegt an dem Marktanteil des Suchgiganten Google in Deutschland. Mit einem Marktanteil von 98 Prozent besitzt der Suchmaschinengigant mehr oder weniger eine Monopolstellung. Google profitiert davon und treibt die Klickpreise für Adwords dadurch in die Höhe.
weiterlesen

Landingpages fuer Keywords

Geschrieben am 20.06.2017

Es empfielt sich für spezielle Keywords eine eigene Landingpage zu entwickeln, die sich thematisch mit dem Keyword befasst. Das ist nicht nur im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) sinnvoll, sondern auch für Anzeigen, die einen bestimmten Schlüsselbegriff bewerben. Wie aber sieht so eine Landingpage für ein Keyword aus? Google gibt da ganz klare Zielseiten Empfehlungen für seine AdWords Kunden. Klickt ein User auf eine Anzeige oder ein Suchergebnis mit dem entsprechenden Keyword im Text oder im Titel, dann erwartet er auch Informationen zu genau diesem Thema. Es geht also zunächst einmal um die User Experience, also die Nutzererfahrung, die man beim Besuch der Landingpage hat.
weiterlesen

Qualitaetsfaktor beeinflusst Adwords Klickpreis

Geschrieben am 21.06.2017

Google betreibt einen sehr hohen Aufwand, um möglichst passende Suchergebnisse zu liefern. Nur, wenn Google auf Dauer relevabte Suchergebnisse liefert, dann kommen die Benutzer wieder. Prinzipiell gilt das aber auch für die Adwords Anzeigen. Viele Benutzer unterscheiden die Anzeigen nicht von den normalen Suchergebnissen. Wenn hier Anzeigetexte nicht zu den gesuchten Keywords passen, dann werden Benutzer mit der Zeit Google nicht mehr für die Suche verwenden. Aus diesem Grund hat Google seit längerem einen Qualitätsfaktor eingeführt, der entscheidend für die Position einer Adwords Anzeige ist, aber auch gleichzeitig den Preis beeinflusst, den man als Kunde für einen Klick auf eine Anzeige bezahlt (CPC). Es ist also ein Produkt aus Qualitätsfaktor und maximalem Gebotspreis, das über die tatsächliche Anzeigenposition und den CPC Wert entscheidet.
weiterlesen
- Anzeige -

SEO Infos

Mehr Besucher durch eine optimale Meta-Description

Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne Bedeutung

So wertet Google die Headlines

SEO ohne Backlinks

Der Titel einer Website muss neugierig machen

Was kann Google an Inhalten auf Bildern erkennen?

Braucht mein Shop einen Blog?

Themen

Keywords
SEO
Adwords
Ranking
Scrapen

Kundenstimmen


Die Meinungen von einigen unserer Kunden

KundenstimmeAngelika Martin
Programmiererin

"Wir überwachen die Google Position unserer Website mit diesem Keywordmonitor. Deutliche Positionsveränderungen werden sofort sichtbar."
www.ausflugsfee.de

KundenstimmeThomas Marx
Dipl. Geograf

"Das kleine, übersichtliche Tool hilft uns die aktuelle Google Position unserer Homepage kontinuierlich zu überwachen."
www.csv-geodaten.de

Kontakt

Tel: +49 2777 4979996

Legal Conditions

© daten-marktplatz.de