meine-keywords.de Position bei Google mit dem Keywordmonitor überwachen
Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne Bedeutung

Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne Bedeutung

- Anzeige -

 
 
Geschrieben von am
Tags: SEO Ranking Suchmaschinenoptimierung Google

Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne BedeutungWer SEO Tools benutzt, der bekommt einen Warnhinweis, wenn er im Title Tag das wichtige Keyword am Ende des Title Tags platziert. Lange galt die alte SEO Regel, dass wichtige Keywords an den Anfang des Title Tags gehören. Google selbst dementierte das kürzlich jedoch von offizieller Stelle. Die Reihenfolge der Wörter im Title Tag hat keinen Einfluss auf das Ranking. Das erklärte John Müller auf Nachfrage per Twitter. Dass es jedoch SEO relevant sein dürfte, wenn wichtige Suchbegriffe am Anfang des Titels stehen, kann sich in besseren Klickraten bemerkbar machen. Steht das Keyword am Anfang des Titels, wird häufiger auf das Suchergebnis geklickt.

Reihenfolge der Wörter im Title hat Einfluss auf die Klickrate

Im Hinblick auf die Klickrate kann es jedoch weiterhin Vorteile bringen, wesentliche und besonders informative Begriffe an den Anfang des Titels zu stellen, um die Aufmerksamkeit der Nutzer zu erhöhen. Selbst Sistrix ordnet der ersten Position im Title Tag einen höheren Rankingfaktor zu. Der Title sollte natürlich wirken und User zum Klicken animieren. Der Title Tag sollte dem User einen Mehrwert an Informationen geben. Eine bloße Aneinanderreihung von Keywords bringt keinen Mehrwert.

- Anzeige -

 

Das richtige Keyword im Title Tag

Bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) spielt das Keyword bekanntermaßen ein große Rolle. Deshalb ist es wichtig das richtige Keyword zu finden. Denn, auch wenn die Reihenfolge der Keywords keinen Einfluss auf das Ranking hat, spielt das Vorhandensein des Keywords bei der Platzierung in den Suchergebnissen eine wichtige Rolle.

Ein Title pro Seite

Dass jede Seite einen eigenen Title besitzen sollte, das ist mittlerweile fast selbstverständlich. Nur so können durch den Tit der Seite Informationen über den Inhalt geliefert werden. Suchmaschinen nutzen den Title Tag meist zur Anzeige in den Suchergebnssen. Damit der Titel in den SERPs nicht abgeschnitten wird sollte er 55 Zeichen nicht überschreiten. Er sollte den User auf jeden Fall neugierig machen.
Peter Müller
Peter Müllerist seit 1995 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 25 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern IT, Direktmarketing und SEO. Peter Müller

- Anzeige -

SEO Infos

Mehr Besucher durch eine optimale Meta-Description

Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne Bedeutung

So wertet Google die Headlines

SEO ohne Backlinks

Der Titel einer Website muss neugierig machen

Was kann Google an Inhalten auf Bildern erkennen?

Braucht mein Shop einen Blog?

Themen

Keywords
SEO
Adwords
Ranking
Scrapen

Kundenstimmen


Die Meinungen von einigen unserer Kunden

KundenstimmeAngelika Martin
Programmiererin

"Wir überwachen die Google Position unserer Website mit diesem Keywordmonitor. Deutliche Positionsveränderungen werden sofort sichtbar."
www.ausflugsfee.de

KundenstimmeThomas Marx
Dipl. Geograf

"Das kleine, übersichtliche Tool hilft uns die aktuelle Google Position unserer Homepage kontinuierlich zu überwachen."
www.csv-geodaten.de

Kontakt

Tel: +49 2777 4979996

Legal Conditions

© daten-marktplatz.de