meine-keywords.de Position bei Google mit dem Keywordmonitor überwachen
So wertet Google die Headlines

So wertet Google die Headlines

- Anzeige -

 
 
Geschrieben von am
Tags: SEO Ranking

So wertet Google die HeadlinesÜberschriften in Texten strukturieren diesen und teilen den Inhalt in sinnvolle Abschnitte. Kein Wunder, dass Überschriften von Google mit besonderer Aufmerksamkeit gelesen werden. Überschriften haben somit ein nicht zu vernachlässigenden Einfluss auf das Ranking einer Website. Hier stellt sich die Frage, wieviele Überschriften sind für einen Inhalt optimal? Spielen Keywords in Überschriften eine Rolle? Und müssen Überschriften hierarchisch geordnet sein? Was Sie über den richtigen Umgang mit Überschriften wissen sollten, verrät dieser Artikel.

Überschriften fassen Inhalte zusammen

Überschriften fassen in der Regel den Inhalt eines Textes sinnvoll zusammen. Klar, dass Sie also auch für Suchmaschinen ein wichtiges Rankingsignal darstellen.

Keywords in Überschriften platzieren

Wichtige Keywords sollten daher auch in die Überschriften gepackt werden. Vor allem am Anfang einer Überschrift werden Keywords als besonders wichtig eingestuft. Wichtige Keywords sollten daher am Anfang einer Überschrift platziert werden.

- Anzeige -

 

Anzahl der Überschriften in einem Text

Es scheint keine Regeln für die Anzahl der Überschriften in einem Text zu existieren. In einigen Blogs liest man, dass jeder Beitrag nur eine H1 Überschrift haben sollte. Das jedoch wird von offizieller Seite, nämlich dem Google Sprecher Johannes Müller dementiert. Hat ein Text also mehr als eine H1 Überschrift, so hat das keine Nachteile in Bezug auf SEO.

Reihenfolge der Überschriften

Wenn ein Text mehr als eine H1 Überschrift verträgt, spielt dann wenigstens die richtige Reihenfolge der Überschriften eine Rolle? Muss die Struktur der Überschriften hierarchisch sein, so dass auf eine H1-Überschrift zwingend eine H2-Überschrift folgt? Viele SEO Tools bemängeln vermeintliche Fehler bei einer anderen Struktur. Das ist genau dann der Fall, wenn beispielsweise auf eine H3-Überschrift eine H5-Überschrift folgt, aber die h4-Überschrift fehlt. Wie viele andere SEO-Tipps, erscheint auch dieser unsinnig. Betrachtet man die Titelschlagzeilen der BILD Zeitung, sieht man schnell, dass das nicht immer so ist. Oftmals steht über der Schlagzeile noch eine einleitende Schlagzeile in wesentlich kleineren Lettern. Dennoch stolpert man bei der Google Suche immer wieder über Artikel aus der BILD Zeitung. Google trägt dieser Tatsache Rechnung und legt keinen Wert auf die logische Überschriften Struktur einer Website. Google gibt deshalb Entwarnung in Bezug auf die Reihenfolge von Überschriften auf Webseiten: Zumindest aus SEO-Sicht sei es kein Problem, wenn eine H2-Überschrift vor einer H1-Überschrift erscheint. Eine semantisch richtige Anordnung ist aber im Hinblick auf die Lesbarkeit immer von Bedeutung.
Peter Müller
Peter Müllerist seit 1995 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 25 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern IT, Direktmarketing und SEO. Peter Müller

- Anzeige -

SEO Infos

Mehr Besucher durch eine optimale Meta-Description

Google - Reihenfolge der Keywords im TITLE ist ohne Bedeutung

So wertet Google die Headlines

SEO ohne Backlinks

Der Titel einer Website muss neugierig machen

Was kann Google an Inhalten auf Bildern erkennen?

Braucht mein Shop einen Blog?

Themen

Keywords
SEO
Adwords
Ranking
Scrapen

Kundenstimmen


Die Meinungen von einigen unserer Kunden

KundenstimmeAngelika Martin
Programmiererin

"Wir überwachen die Google Position unserer Website mit diesem Keywordmonitor. Deutliche Positionsveränderungen werden sofort sichtbar."
www.ausflugsfee.de

KundenstimmeThomas Marx
Dipl. Geograf

"Das kleine, übersichtliche Tool hilft uns die aktuelle Google Position unserer Homepage kontinuierlich zu überwachen."
www.csv-geodaten.de

Kontakt

Tel: +49 2777 4979996

Legal Conditions

© daten-marktplatz.de